Cerea

cereabig

Sowohl als Einbau- als auch als Unterbauversion zeigt sich Cerea als ansehnliche Lichtquelle unter Hängeschränken und Küchenborde. Mit speziellen Halteklammern ist sie sogar als Deckenleuchte einsetzbar. Dabei kommt sie ohne Trafo aus, denn das Leuchtmittel verlangt direkte 230 V. Mit 50 LED bringt sie satte 200 Lumen ins Dunkel und eignet sich daher auch bestens als Arbeitslicht. Der besondere Vorteil: das Leuchtmittel ist auswechselbar. Warmlicht kann gegen Kaltlicht getauscht werden.
Ultra 3
Ultra-Halogen

 

           briefumschlag  Anfrage stellen

            pdficon Katalogseite

 

Technische Daten
 Leuchtmittel 50 x LED 3528
 Leistungsaufnahme 3,00 W
 Eingangsspannung 230 V
 Lichtstrom 200 lm
 Spitzenlichtstärke 52,94 cd
 Farbtemperatur 3200 K
 Farbwiedergabe Ra > 90
 Energieeffizienz 66,67 lm/W
 elektrischer Leistungsfaktor 0,91
 Halbwertswinkel 100 °
 Anlaufzeit / Zündzeit < 0,5 s
 Lichtstromerhalt nach 6000 h > 90 %
 Beleuchtungsstärke nach 1,5 m 5 lx
 Schaltzyklen bis vorz. Ausfall > 27000
 Lebensdauer 50000 h
 Frühausfallrate < 0,1 % bei 1000 h
 Temperaturbereich - 20 ° - + 60 °C
 Luftfeuchtigkeit 0 - 80 %
 Material Gehäuse Kunststoff
 Lampensockel, Lampentyp GX53
 dimmbar Nein
 uV-Anteil Nein
 Quecksilbergehalt 0,0 mg
 Schutzart / Schutzklasse IP 20 / III
 EEI-Klasse A +
 Abmessungen, Länge 75 mm
 Gewicht 140 g
 als Akzentbeleuchtung geeignet Nicht empfohlen
 Mindestabstand zu brennb. Mat. 1 mm
 gewichteter Energieverbrauch Ec 3,30 kWh pro 1000 h
 Nur mit HSH-LED-Transformator zu  verwenden. Für Beleuchtung im  Haushalt. Für Möbeleinbau geeignet.
*PWM = Spezieller Dimmer mit  Pulsweitenmodulation erforderlich.
 Artikelnummer 199.500.xx
 Datenblatt-Ausgabe 21.08.2013 Vers. 2.1
cereapruefzeichen